Wählen Sie ihre Sprache
Wählen Sie ihre Sprache

Den Kopf frei bekommen, durchatmen und neue Kraft schöpfen. Dies gelingt auf der Kronburg auf vielerlei Art. Einige Ideen für wohltuende Aktivitäten und Entschleunigung in der nahen und weiteren Umgebung.

Wege von der und zur Kronburg

Der Wallfahrtsort Kronburg ist zu Fuß vom Zammer Weiler Rifenal in einer guten halben Stunde zu erreichen. Wer etwas länger gehen möchte, startet beim Parkplatz auf der Trams oder bei der Stadtpfarrkirche Landeck. Man kann natürlich auch auf der Kronburg loswandern – auf den Venet, zum Weiler Falterschein oder durch den spektakulären Kronburger Tobel.

Uralte Energie

Auf Schritt und Tritt: Steile Burgfelsen, Wiesen, Wälder und die nur wenige Meter breite, aber bis zu 70 Meter tiefe Kronburgschlucht sind von geradezu mystischer Schönheit. Ob bei Sonnenschein, bei Nebel oder bei Schnee, bei stiller Beobachtung kommt man hier dem Schauspiel der Natur ganz nah.

Überall tun sich persönliche Lieblingsplätzchen und wunderbare Ausblicke auf, sei es beim Spazieren, Wandern, Walken, Biken oder zeitgeistigen Waldbaden und Yoga.

Tipp für Familien

Ein schmaler, gut sanierter Steig führt in circa 15 Minuten vom Parkplatz hinauf zur Ruine Kronburg. Der Fußmarsch wird mit einer herrlichen Aussicht ins Inntal und auf die umliegende Bergwelt belohnt.

Die Überreste der ehemals prächtigen Burg beschwören den Geist längst vergangener Zeiten herauf und sind (größtenteils) frei zugänglich.

Etappenort und Pilgerziel

Seine Lage an den großen europäischen Weitwanderwegen E5 und Via Claudia Augusta, am Starkenberger Panoramaweg sowie am Jakobsweg macht das Klostergut Kronburg zum beliebten Zwischenstopp, Einkehrziel und Nachtquartier.

Egal wie die Mission lautet, ob Alpenüberquerung, Suche nach Gott oder ganz profan nach sich selbst: Wandernde und Pilgernde nehmen immer ein Stückchen Kraft der Kronburg mit auf ihre weitere persönliche Reise. 

Kreise um die Kronburg ziehen

Aktivitäten in der Umgebung

Ob Sommer oder Winter, die Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen, gehen beim Urlaub im Tiroler Oberland niemals aus. Auch kulturell und geschichtlich interessierte Gäste schätzen die Vielseitigkeit der Region.

Mehr Infos finden Sie auf der Website der Ferienregion Tirolwest

Blühende Ruheoase

Sich-Wiederfinden
im Kneipp-Rosenlabyrinth


Warum in die Ferne schweifen, wenn das Glück gleich um die Ecke liegt? Zwischen Gasthof und Klösterle blüht unser kleines Paradies. Das Kneipp-Labyrinth mit dem Rosengarten lädt ein, gesundes Wassertreten mit Naturgenuss und Entspannung auf der Liegewiese zu verbinden.

Kaltes Wasser als Quell der Gesundheit, Energie und Lebensfreude spendet auch der Brunnen vor dem Gasthof. Der hölzerne Trog eignet sich wunderbar für ein vitalisierendes Armbad.

Winter-Packages

Ihre Auszeit ist zum Greifen nah! Lassen Sie sich von unseren maßgeschneiterten Packages inspieren. Buchen Sie noch heute Ihren Urlaub hoch über Zams.

  • Kronburger Winter-Feeling
  • Kronburger Genuss
  • Kronburger Skisafari
Hier gehts zu den pauschalen

Buchen. Zum besten Preis

Zeitraum zurücksetzen