Wählen Sie ihre Sprache
Wählen Sie ihre Sprache

Die ganz eigene Atmosphäre auf der Kronburg entfaltet sich auch durch die Menschen, die hier für Ihr leibliches und seelisches Wohl sorgen. Vor und hinter den Kulissen lebt das gesamte Team eine besondere Philosophie der Gastlichkeit.

Sr. Barbara Weindl

Die personifizierte Gastgeberin

Seit 2012 auf der Kronburg im Einsatz, ist Schwester Barbara aus dem Alltag des Klosterguts längst nicht mehr wegzudenken. Als Hausoberin der Kronburg und Bindeglied zum Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams kümmert sie sich um den reibungslosen Ablauf im gesamten Betrieb, zwischen den Mitarbeiter*innen, Gästen und auch den Schwestern.

SCHWESTER BARBARA WEINDL

„Mein größtes Geschenk: Wenn die Menschen Freude an dem Ensemble Kronburg haben und zufrieden wieder abreisen.“

Bodenständig und weltoffen, nimmt sich Sr. Barbara gerne Zeit, um mit den Gästen zu reden, zuzuhören und mit ihnen zu lachen. Für Ratsuchende hat sie immer einen hilfreichen Tipp. Zur Erdung empfiehlt sie etwa, über die Schönheit der Natur zu staunen oder in der „Elias' Höhle“ im Klösterle in Stille zu verweilen. Dort schöpft sie auch selbst immer wieder Kraft für die alltäglichen Herausforderungen.

Josef Kiss-Haueis

Betriebsleiter, Gastronomischer Leiter & Küchenchef

Seit Juli 2019 auf der Kronburg tätig, verantwortet Josef Kiss-Haueis mit großer Umsicht die Bereiche Küche, Restaurant, Service und Veranstaltungen. Sein Erfolgsrezept lautet „Teamwork“. Sein beruflicher Werdegang führte ihn in einige der renommiertesten Häuser Österreichs, wie z. B.: Hotel Tyrol in St. Anton, Mooserwirt und Hotel Mooser in St. Anton, Landhaus Kutsche in Velden, Stadtbräu Josef in Linz und Hotel Tannenhof in St. Anton am Arlberg. Den Gasthof Kronburg möchte Josef Kiss-Haueis nachhaltig als gute Adresse zum Einkehren und Feiern verankern.

Josef Kiss-Haueis

„Gutes Essen ist ein Lebensgefühl, Wertschätzung und Liebe“

Begegnung auf allen Ebenen

Als Dienstleistungsbetrieb hat das Klostergut den Charakter des Dienens, gepaart mit Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, Liebenswürdigkeit und einem Gespür für den Menschen. Dies setzen die Barmherzigen Schwestern und alle Mitarbeiter*innen mit viel Empathie für den Gast bzw. die Gästin um. Auch im kollegialen Miteinander spielen Werte wie Respekt und Wertschätzung eine tragende Rolle. Als Dienstgeber bietet der Gasthof Kronburg ein gutes Betriebsklima, einen sicheren Arbeitsplatz, Mitgestaltung sowie eine faire Entlohnung.

Schwester Barbara ist als Barmherzige Schwester im Gasthof präsent und bringt mit ihrem Da-Sein auch zeitlos gültige Werte des Glaubens in den Alltag und Begegnungen ein. Ob und wie tiefgehend man sich darauf einlässt, steht natürlich jedem frei.

So fühlen sich im Klostergut Kronburg ganz unterschiedliche Menschen mit ihren Fragen zu Gott und der Welt, auf der Suche nach ihrem Glauben und nach dem Sinn des Lebens aufgehoben.

Winter-Packages

Ihre Auszeit ist zum Greifen nah! Lassen Sie sich von unseren maßgeschneiterten Packages inspieren. Buchen Sie noch heute Ihren Urlaub hoch über Zams.

  • Kronburger Winter-Feeling
  • Kronburger Genuss
  • Kronburger Skisafari
Hier gehts zu den pauschalen

Buchen. Zum besten Preis

Zeitraum zurücksetzen